Gere Kisasszony - Fräulein

Gere Kisasszony - Fräulein

6,15 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Fräulein

Jahrgang: 2019
Rebsorte: 100% Kadarka
Appell: DHC - Villány, Classicus
Volumen: 750 ml
Speiseangebot: Ein unverzichtbares Accessoire für den Sonnenuntergang im Sommer. Die Terrasse eines Seeufers oder einer Weinbar kann auch ein guter Grund sein, eine Flasche zu öffnen.


Produktionsort: Villány, Remete-dűlő

Alter der Hauptstädte : 2012 Installation, dritte Ernte des Kapitals

Grundlast: 1,5 kg / Kapital

Kultivierungsmethode: Guyot-Kultivierung.

Jahrgang: Das Jahr 2019 begann leichter als gewöhnlich und regnerisch schlechter. Der Frühling kam nicht explosionsartig. Die kühlen und regnerischen Tage dauerten bis Mai, wodurch die Blüte sehr unterschiedlich war. Der Juni begann auch mit Regenfällen, die durch einen dürren und warmen Sommer ersetzt wurden. Der Herbst und die Erntezeit waren lang und warm. Im Laufe der Zeit wird der Abdruck des großen Jahrgangs in den späten Sorten zu spüren sein.

Ernte: Ende September 2019.

Verarbeitung + Reifung: Nach dem Beeren wurde der Saft in einen Edelstahltank überführt, wo er unter kontrollierter Gärung (bei niedriger Temperatur) zu einem fertigen Wein fermentiert wurde. Es folgten ein paar Wochen feines Kehren.

Abfüllung: Vorbereitet: 2.000 Flaschen. Wir haben im Februar 2020 abgefüllt

Verkostungsnotiz: In einer sauberen Welt wird Farbe im Glas empfangen. Intensives Aroma mit überraschend weißem Weincharakter. Dank des Kadarka-Klons P9es stoßen wir auf einen würzigeren Geruch und Geschmack, der durch blumige Noten getäuscht werden würde. Der Geschmack von roten Früchten erscheint nur im Hintergrund. Schöne Säuren und ein langer Nachgeschmack sind nur das i-Tüpfelchen. Frischer und knackiger, echter Frühlingswein.

Analytisch:
Alkohol: 11,64%
Säure: 6,2 g / l
Zucker: 2,7 g / l